Produkt-Datenbank

Stofflicher und Geometrischer Leichtbau am Beispiel mechanischer Verbindungselemente

HEWI G. Winker GmbH & Co. KG

Kategorie:
Materialeffizienz
Jahr:
2015
Platzierung:
1. Platz

Produktbeschreibung

Das eingereichte Projekt stellt das Ergebnis der Anwendung eines gesamtheitlichen Konzepts: Werkstoffauswahl, Fertigungsverfahren und Konstruktion am Beispiel des mechanischen Verbindungselements „Mutter“ dar. Hierdurch ist es möglich geworden, signifikante ökonomische und ökologische Vorteile gegenüber dem Stand der Technik zu generieren. Signifikante Massenreduktion unter Einhaltung gegebener strukturmechanischer Randbedingungen wurde umgesetzt. Hierbei werden Teilvolumina, die nicht unmittelbar zur Tragfähigkeit beitragen, definiert reduziert. In Kombination mit dem Einsatz mikrolegierter Stahlwerkstoffe, kann auf entsprechende Glühbehandlungen zur Einstellung einer hinreichend umformbaren Gefügestruktur sowie Wärmebehandlung zur Erzielung defi nierter Härtewerte verzichtet werden.