Produkt-Datenbank

Ressourceneffiziente Herstellung von Hartmagneten aus seltenen Erden

OBE Ohnmacht & Baumgärtner GmbH & Co. KG

Kategorie:
Materialeffizienz
Jahr:
2017
Platzierung:
1. Platz

Produktbeschreibung

Entwicklung eines Verfahrens zur stofflichen Wiederverwertung von Neodym-Eisen-Bor (NDFeB) Magneten aus ausgedienten Gebrauchsgütern. Basierend aus einem modifizierten Metallspritzgussverfahren können Magnete mit komplexen Geometrien in einem geschlossenem Materialkreislauf abfallfrei erzeugt werden. Der SDS-3D-Prozess (shaping, debinding & sintering) ermöglicht endkonturnahe Fertigung. Gemeinschaftsforschungsvorhaben im Rahmen der EU-Forschungsförderung Horizon 2020 – "Factory of the Future" Projekt wurde auch bei der Initiative "100 Betriebe für Ressourceneffizienz" eingereicht.