Teilnahmebedingungen und Unterlagen 2019

Alle relevanten Informationen finden Sie zusammengefasst in der Umwelttechnikpreis 2019 Ausschreibungsbroschüre.

Der Umwelttechnikpreis Baden-Württemberg wird alle zwei Jahre vergeben. Hier kommen Sie zum Bewerbungsformular.

Der Einsendeschluss ist der 7. April 2019.

Das Ergebnis der Jurysitzung wird bei der Preisverleihung am 16. Juli 2019 bekannt gegeben. Alle Bewerber werden vorab schriftlich informiert, ob sie nominiert, Preisträger oder nicht nominiert sind.

TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Ihr eingereichtes Produkt steht ca. 1 Jahr vor der Markteinführung oder ist nicht länger als 2 Jahre auf dem Markt.
  • Ihr Produkt zeichnet sich durch eine besondere Umweltleistung aus.
  • Ihr Unternehmen hat seinen Sitz oder eine Niederlassung in Baden-Württemberg.

INFORMIEREN SIE DIE JURY ÜBER

  • Ihr Produkt
  • die umwelttechnische Leistung Ihres Produkts – für den Kunden und die Umwelt
  • Ihr Unternehmen (ggf. Entwicklungs-/Produktionskooperation)
  • Patentlage
  • Stand Ihres Produkts am Markt

GERN KÖNNEN SIE IHRE BEWERBUNG ERGÄNZEN UM

  • Produktbroschüren
  • Studien
  • Gutachten
  • Referenzen